Presseinformation: Andreas Mang wird neuer CEO

Presseinformation: Andreas Mang wird neuer CEO

Frankfurt, 02. Mai 2017 – Mit Wirkung zum 01. Mai hat Andreas Mang (45) den Posten des Chief Executive Officers (CEO) bei easyfolio eingenommen. Andreas Mang wird in seiner neuen Position die Unternehmensstrategie sowie den Ausbau von Kooperationen federführend übernehmen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Andreas Mang als neuen CEO gewinnen konnten, um die Position von easyfolio im Markt für Robo Advisor weiter auszubauen. Er wird gemeinsam mit Hauck & Aufhäuser als Eigentümer an der Optimierung der Produkt- und Marketingstrategie arbeiten, um Anlegern die bestmögliche digitale Anlagelösung anzubieten“, erklärt Stephan Rupprecht, der als Partner von Hauck & Aufhäuser ebenfalls easyfolio zu seinen Verantwortungsbereichen zählt. „Andreas Mang bringt die idealen Voraussetzungen mit, um easyfolio in eine erfolgreiche Zukunft zu führen: Er verbindet fundiertes Bank-Know-how mit der nötigen Marketing- und Vertriebsexpertise im digitalen Kontext.“

Der 45-jährige Diplom-Volkswirt kommt ursprünglich aus dem Finanzmarketing. Einst Marketing Direktor und Mitglied des deutschen Führungsteams bei Aegon, war er für den Aufbau der hiesigen Versicherungseinheit mitverantwortlich. Darüber hinaus konzipierte er dort die Strategie und Vermarktung einer globalen, digitalen Anlageplattform. Davor hielt er verschiedene leitende Positionen im Marketing von Großbanken inne. „Ich verfolge die Entwicklung der digitalen Anlageplattformen seit Anfang an mit größtem Interesse. Insbesondere auf Grund der Synergien, die sich aus der Zusammenarbeit mit Hauck & Aufhäuser ergeben, bin ich von der Zukunftsfähigkeit des Geschäftsmodells von easyfolio überzeugt“, begründet Andreas Mang seine Entscheidung.

easyfolio GmbH:
easyfolio wurde 2014 gegründet und gehört damit zu den ersten digitalen Geldanlageplattformen in Deutschland. Anleger haben die Möglichkeit gemäß ihrer individuellen Risikoaffinität zwischen insgesamt vier ETF-basierten Anlagestrategien zu wählen. Mit easyfolio 30, 50 und 70 entscheiden sich Anleger für eine feste Aktien- bzw. Anleihenquote. easyfolio flex verfolgt hingegen einen dynamischen Anlageansatz und passt sich flexibel an jedes Marktumfeld an. Anleger müssen sich dabei nicht für eine festgelegte Aktienquote entscheiden, sondern überlassen diese Entscheidung dem erfahrenen Investment-Team von Hauck & Aufhäuser Privatbankiers als Eigentümer. easyfolio verwaltet aktuell über 45 Mio. Assets under Management.

Kontakt:
Ana-Maria Climescu
easyfolio GmbH
Telefon 069/2161-1386
ana-maria.climescu@easyfolio.de
www.easyfolio.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden...
...und melden Sie sich zum Newsletter an Jetzt anmelden

Weitere interessante Artikel

Kommentar hinterlassen

Kommentar (Pflicht)

Diese HTML Tags und Attributen sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Name (Pflicht)
E-Mail Adresse (Pflicht)

*