Dem Alltagsstress entfliehen: Einfachheit als Schlüssel zum Glück

Dem Alltagsstress entfliehen: Einfachheit als Schlüssel zum Glück

Das Leben ist während der vergangenen zwanzig Jahre hektischer geworden. Die Welt rückt aufgrund neuer Technologien und weltweitem Handel immer enger zusammen. Die Menschen haben sich dieser Schnelllebigkeit angepasst. Wir sind jederzeit erreichbar und Informationen springen im Sinne der Produktivität von Zeitzone zu Zeitzone. Immer tut sich was, die Welt ist ständig in Bewegung. Doch […]

weiterlesen

Monatskommentar Juni: Brexit – Von Verlierern und Gewinnern

Monatskommentar Juni: Brexit – Von Verlierern und Gewinnern

Im Juni war das herausragende Thema natürlich das Referendum zum EU-Austritt Großbritanniens. Die Briten haben abgestimmt – vor allem die ländlichen Regionen Englands haben den Ausschlag gegeben und das britische Königreich aus der EU herausgewählt. Sobald Großbritannien den Austrittsantrag gestellt hat, beginnen die Austrittsverhandlungen zwischen London und Brüssel, die sich bis zu zwei Jahren hinziehen […]

weiterlesen

Unsicherheit durch Brexit und Präsidentenwahl? Was tun in Zeiten „politischer Börsen“?

Unsicherheit durch Brexit und Präsidentenwahl? Was tun in Zeiten „politischer Börsen“?

Politische Ereignisse bringen die Märkte nur kurz aus dem Tritt. Das zumindest besagt die Börsenweisheit „Politische Börsen haben kurze Beine“. Für viele Marktteilnehmer ist das mehr als nur ein geflügeltes Wort. Der Spruch hilft, in Phasen wie derzeit die Ruhe zu bewahren. In diesen Tagen schielen alle Anleger auf einen möglichen Brexit. Auch die Präsidentschaftswahl […]

weiterlesen

Vermögensverwaltung mit ETFs – Geringe Kosten und grenzenlose Möglichkeiten

Vermögensverwaltung mit ETFs – Geringe Kosten und grenzenlose Möglichkeiten

Angesichts der Niedrig- und Negativzinsen rücken die Kosten zunehmend in den Mittelpunkt der Anlageentscheidung. Denn wenn die Bruttoerträge sinken, bleibt nur der Dreh an der Kostenschraube, um unter dem Strich, sprich netto, noch ein nachhaltig positives Ergebnis zu erzielen. Das erklärt die wachsende Beliebtheit der kostengünstigen Indexfonds (ETFs). Anleihen, Aktien und Barmittel sind nach wie […]

weiterlesen

easyfolio: Europameister im Depot

easyfolio: Europameister im Depot

Mit dem 10. Juni geht es los! Die Europameisterschaft ist allgegenwärtiges Thema. Wer wird in diesem Sommer das Rennen machen? Deutschland ist als amtierender Weltmeister sicher einer der Favoriten. Doch auch Frankreich hat ein gehöriges Wort mitzureden – schließlich hat der Turniersieg als Gastgeber bereits im WM-Jahr 1998 geklappt. Neben Deutschland und Frankreich gibt es noch […]

weiterlesen

Marktkommentar von easyfolio CIO Reinhard Pfingsten: Die Kredithantel gegen Niedrigzinsen

Marktkommentar von easyfolio CIO Reinhard Pfingsten: Die Kredithantel gegen Niedrigzinsen

Viele als sicher geltende Staatsanleihen werfen mittlerweile keine oder sogar negative Zinsen ab. Gleichzeitig bestehen bei einem Teil der Unternehmensanleihen signifikante Ausfallrisiken. So paradox es klingen mag: Vor allem die Kombination von bonitätsstarken, länger laufenden Anleihen mit bonitätsschwächeren Kurzläufern ist aussichtsreich. Inzwischen rentieren sogar deutsche Bundesanleihen mit Laufzeiten von bis zu neun Jahren negativ. Das […]

weiterlesen

Monatskommentar Mai von easyfolio CIO Reinhard Pfingsten: Wachstum, die unendliche Geschichte!?

Monatskommentar Mai von easyfolio CIO Reinhard Pfingsten: Wachstum, die unendliche Geschichte!?

easyfolio investiert breit gestreut in die Weltwirtschaft und bildet die weltweiten Anlageregionen über Exchange Traded Funds (ETFs) ab. Den ETF-Strategien liegen über 6.000 Aktien und Anleihen in unterschiedlicher Gewichtung zugrunde. In seinem Monatskommentar schreibt easyfolio CIO Reinhard Pfingsten, was die Weltwirtschaft derzeit bewegt. Nachdem die Kapitalmarktexperten im ersten Quartal noch die Rezessionsgefahren der großen Volkswirtschaften diskutiert […]

weiterlesen

easyfolio Gastbeitrag im Neuen Finanzberater Spezial: Robowerkzeuge für Berater

easyfolio Gastbeitrag im Neuen Finanzberater Spezial: Robowerkzeuge für Berater

Mit Robo-Advisors können Finanzberater das Vertrauen neuer Kunden gewinnen. Die interaktive Befragung durch den Roboter bildet die Basis für die Anlagestrategie und eine mögliche Anpassung des Musterportfolios. Wer die Dienste eines Finanzberaters in Anspruch nimmt, will unabhängig beraten werden. Das Ziel für den Anleger ist klar: Der Berater soll ihm helfen, die für ihn besten […]

weiterlesen

Hauck & Aufhäuser und easyfolio: Tradition und Moderne optimal miteinander verknüpft

Hauck & Aufhäuser und easyfolio: Tradition und Moderne optimal miteinander verknüpft

Die Übernahme von easyfolio durch Hauck & Aufhäuser Privatbankiers (H&A) ist noch frisch. Das möchten wir heute gemeinsam nutzen, um Ihnen Schritt für Schritt unseren neuer Eigentümer, seine Werte, Köpfe und Pläne mit easyfolio vorzustellen. H&A blickt heute auf eine 220 Jahre alte Tradition zurück und zählt damit zu Deutschlands ältesten Privatbanken. Es ist jedoch […]

weiterlesen